Service und Kompetenz im Fokus: Die Hagedorn-Unternehmensgruppe ist Rundum-Dienstleister der Baubranche – entlang der gesamten Prozesskette von Abbruch, Sanierung, Entsorgung und Recycling über Erdbau bis hin zur Revitalisierung belasteter Areale.

DACHMARKEN-STRATEGIE

AUFGABE

Über Jahrzehnte hat Hagedorn neue Geschäftsfelder erschlossen und entwickelt. So existierten bald diverse Unternehmen nebeneinander. Für Kunden war der Mehrwert oft schlecht auszumachen. Hagedorn brauchte eine neue Strategie. Die Frage ging an A3PLUS: Wie bringt man endlich zusammen, was zusammen gehört?

LÖSUNG

Von der Mehrmarken- zur Dachmarken-Strategie. Von Einzelunternehmen zum Fullservice-Dienstleister. Ohne Chaos, dank viel Erfahrung. A3PLUS als Navigator: Workshops, Meilensteine, harte Arbeit. Konzeptionell, strategisch und kommunikativ. Das Ergebnis: Gestraffte interne Prozesse bei Hagedorn, feste Ansprechpartner für alle Kunden, Transparenz in komplexen Projekten und eine klare Positionierung am Markt.


Danke, Hagedorn!

Dachmarken-Strategie, responsive Website, Kundenmagazine, ein Image-Clip, ein Teambuch und Ideen ohne Ende: Die Hagedorn Unternehmensgruppe und A3PLUS – das waren 3 Jahre Action. Wir sagen DANKE, sagen TSCHÜSS und wünschen alles Gute auf dem Weg zum besten Abriss- und Revitalisierungsunternehmen der Welt!

Doch das Beste kommt zum Schluss: Der Hagedorn Jahreskalender 2016 dokumentiert das soziale Engagement der Hagedorn Mitarbeiter. Die Fotos: berührend. Das öffentliche Echo: gewaltig. Die treibende Kraft: A3PLUS. Wir vernetzten Hagedorn mit Veit Mette. Ein Glücksgriff: Der in STERN und GEO veröffentlichte Fotokünstler übertraf sich selbst! Grund genug für uns, auch die Sparkasse Gütersloh mit ins Boot zu holen: Eine Ausstellung aller Bilder läuft noch bis Ende Januar 2016 in der Sparkassen-Galerie, Konrad-Adenauer-Platz 1, Gütersloh.

Aus einer guten Sache eine sehr gute Sache machen: Der Hagedorn Kalender 2016 erscheint in einer 1000er Auflage und ist für 15 Euro erhältlich. Alles für den guten Zweck: Hagedorn legt für jeden verkauften Kalender nochmal 15 Euro drauf. Der gesamte Erlös fließt direkt wieder zurück in soziale Projekte.

Respekt und weiter so, Hagedorn. 

  • Hagedorn Kalender 2016 konzipiert und gestaltet von A3PLUS

    Hagedorn Kalender 2016 konzipiert und gestaltet von A3PLUS

  • Hagedorn Kalender 2016 konzipiert und gestaltet von A3PLUS

    Hagedorn Kalender 2016 konzipiert und gestaltet von A3PLUS

  • Hagedorn Kalender 2016 konzipiert und gestaltet von A3PLUS

    Hagedorn Kalender 2016 konzipiert und gestaltet von A3PLUS

  • Hagedorn Kalender 2016 konzipiert und gestaltet von A3PLUS

    Hagedorn Kalender 2016 konzipiert und gestaltet von A3PLUS

  • Hagedorn Kalender 2016 konzipiert und gestaltet von A3PLUS

    Hagedorn Kalender 2016 konzipiert und gestaltet von A3PLUS

  • Hagedorn Kalender 2016 konzipiert und gestaltet von A3PLUS

    Hagedorn Kalender 2016 konzipiert und gestaltet von A3PLUS

  • Austtellung der Fotomotive in der Sparkassen Galerie Gütersloh

    Austtellung der Fotomotive in der Sparkassen Galerie Gütersloh

  • Austtellung der Fotomotive in der Sparkassen Galerie Gütersloh

    Austtellung der Fotomotive in der Sparkassen Galerie Gütersloh

  • Austtellung der Fotomotive in der Sparkassen Galerie Gütersloh

    Austtellung der Fotomotive in der Sparkassen Galerie Gütersloh

  • Austtellung der Fotomotive in der Sparkassen Galerie Gütersloh

    Austtellung der Fotomotive in der Sparkassen Galerie Gütersloh

  • Das Projekt in der Lokalpresse

    Das Projekt in der Lokalpresse

  • Veit Mette: Handsignierte Exemplare

    Veit Mette: Handsignierte Exemplare


Jahreskalender Unikate 2015

Hagedorn reißt ab, geht in die Tiefe, macht platt und macht neu – dafür braucht es Outdoor echte Typen, die den Stier bei den Hörnern packen. Der Hagedorn Jahreskalender 2015 ist eine Hommage an diese Männer. Fotografisch in Szene gesetzt von Julian Essink. Der Newcomer ist Jahrgang ‘85, unerschrocken und immer auf Achse. Mit Witz und Empathie hat er hier eine Bildsprache entwickelt, die alle begeistert.

Ein Kunde der sich was traut, ein junger Fotokünstler mit Ideen und eine Agentur, die alle Fäden sicher verknüpft, Feedback gibt und Kurs hält. Das Ergebnis: Endlich ein Kalender mit Anti-Altpapier-Garantie!

Fotos: Julian Essink


Website

Mit der neuen Dachmarken-Strategie bei Hagedorn kam zusammen, was zusammengehört. Das zeigt sich natürlich auch online: Heute finden sich alle Inhalte übersichtlich auf nur einer Website. Hochinformativ, nutzerfreundlich, starke Bildwelten. Natürlich komplett Responsive gestaltet und damit optimal auch für die Anzeige auf Smartphones und Tablets.


Kundenmagazin update

In Erinnerung bleiben, News unter die Leute bringen, Kunden binden und immer wieder aufs Neue überzeugen: Das leisten Kundenmagazine. Hagedorn publiziert zu den Themen Effizienz, Verantwortung, Service und Kompetenz – wann starten Sie mit Corporate Publishing? Sprechen Sie uns an!

Mitarbeiterkommunikation

Oft vernachlässigt, bei Hagedorn vorbildlich und von A3PLUS sympathisch aufbereitet: Im Zuge der strategischen Neuausrichtung war die intensive interne Kommunikation Gold wert – und hat sich als feste Säule im Bereich Human Resources etabliert. 


Image-Clip

Hagedorn bewegt die Erde, übernimmt Verantwortung, macht mehr möglich! Denn mit Abbruch-Arbeiten allein ist es heute nicht getan. Unser Kunde bietet mit Sanierung, Entsorgung, Recycling und innovativen Nutzungskonzepten im Bereich Flächenrevitalisierung weit mehr! Clip-Konzeption und Produktion in enger Zusammenarbeit mit unserem Partner Filmfaktor.