GERMANIA wurde 1955 mit fünf Mitarbeitern gegründet und ist heute in Deutschland und ganz Europa eine feste Größe im Bereich zerlegte Mitnahme-Möbel. Mit Ideen, Qualität und Design am Puls der Zeit: Am Firmensitz in Schlangen produzieren mittlerweile rund 200 Mitarbeiter auf knapp 50.000 m² montagefertige Garderoben-, Büro-, Wohn- und Esszimmermöbel. 

GERMANIA

Marken-Strategie

AUFGABE

Der Möbelmarkt ist umkämpft. Riesige Möbelhäuser, riesiges Angebot – auch online. Wer mit seinen Möbeln zu den Leuten nach Hause will, muss sich etwas überlegen, muss unschlagbare Produkte entwickeln. Kurz gesagt: Der muss es machen wie GERMANIA. Die Geschäftsführung präsentierte A3PLUS im November 2015 vier brandneue Möbellinien inklusive Gehrungskante und Co. – sprich, mit Qualitätsmerkmalen, die man so im Bereich zerlegter Möbel noch nicht gesehen hat. Zur imm cologne im Januar 2016 sollte die Kommunikation stehen. 

LÖSUNG

Zerlegte Möbel in überragender Qualität, natürlich Made in Germany und das zu einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis: Unserem Team bei A3PLUS imponierte so viel Angriffslust. Die knappe Zeit bis zur Markteinführung auf der imm cologne nutzten wir effizient. Alles hing für uns an einer Frage: Wie gut dürfen zerlegte Mitnahme-Möbel eigentlich sein? Zeigt einem da das Möbelhaus nicht den Vogel? Glauben einem Kunden überhaupt ein Wort? Auf vernünftige Möbel muss man schließlich bis zu 12 Wochen warten!

Nein, nicht mehr: Wie gut zerlegte Möbel sein dürfen? Verboten gut!

In enger Abstimmung mit der GERMANIA Geschäftsführung und dem internen Vertrieb entwickelten wir eine verboten gute Kommunikationsstrategie zur Markteinführung auf der imm cologne. Mit starken Visuals, selbstbewussten Botschaften und Präsenz in sozialen Medien brachten wir in Köln die wichtigen Einkäufer der großen Möbelhäuser zum Schmunzeln. Das Feedback: Leute, genau sowas brauchen wir, das mischt den Mitnahme-Bereich endlich mal auf!

Beratung, Konzeption und Layout: A3PLUS Werbeagentur, Realisation und Koordination: GERMANIA inhouse 

  • Eine Frage bewegt den Markt

    Eine Frage bewegt den Markt

  • Die Antwort

    Die Antwort

  • Die Sensation: Zerlegte Möbel mit Gehrungskorpus

    Die Sensation: Zerlegte Möbel mit Gehrungskorpus

  • Das Kampagnenmotto

    Das Kampagnenmotto

  • Die Messeeinladung

    Die Messeeinladung

  • Internationale Premiere auf der IMM Cologne 2016

    Internationale Premiere auf der IMM Cologne 2016

  • Internationale Premiere auf der IMM Cologne 2016

    Internationale Premiere auf der IMM Cologne 2016

  • Internationale Premiere auf der IMM Cologne 2016

    Internationale Premiere auf der IMM Cologne 2016

  • Auch digital verboten gut

    Auch digital verboten gut

  • Auch digital verboten gut

    Auch digital verboten gut

  • Auch digital verboten gut

    Auch digital verboten gut