Das Institute for China Studies – MERICS – wurde im Jahr 2013 von der Stiftung Mercator GmbH in Berlin gegründet. Der Think Tank analysiert die politischen, wirtschaftlichen, gesellschaftlichen, technologischen und ökologischen Entwicklungen in China und deren internationale Auswirkungen. 

Merics

Ganzheitliches Kommunikationskonzept

AUFGABE

Chinas Aufstieg hat international viel verändert. MERICS will hier ein differenzierteres Bild zeichnen, öffentliche Debatten prägen, Medien sowie Entscheidungsträger aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft informieren. Die Ziele sind vielfältig, die Expertise umfassend und die Zielgruppen anspruchsvoll: Das Team von A3Plus gewann den Pitch und gab MERICS das Gesicht! 

LÖSUNG

Forschung, Wandel und Dynamik. Austausch, Beratung und Netzwerkbildung: Dafür steht MERICS und damit ging A3PLUS in die Kreation. Unser Team schuf ein Erscheinungsbild, das lebt, atmet und die Philosophie des Instituts spiegelt – frei von Fernost-Klischees. Denn MERICS verbindet Kontinente, Kulturen und Perspektiven. Die Geschäftsausstattung, das Logo, der Newsletter und die barrierearme Internetseite im Responsive Webdesign folgen diesem hohen Anspruch. Vision und Realisation gehen Hand in Hand. Darauf sind wir stolz!


Responsive Webdesign